Persono

Wöchentlich am Mittwoch von 14 bis 15 Uhr kommt Gabriele Ebmer in ihrer Live-Sendung „Persono“ – hergeleitet von „personare“, durch die Maske durchtönen – ins Gespräch mit Gästen, die gesellschaftlich wichtige Beiträge in unterschiedlicher Richtung erbringen.


Sendungsankündigungen

Persono

Persono

3.2.2021 um 14.00h: In der Sendung „Persono“ erzählt die 9 -jährige Joline von ihren Eindrücken zu Corona, Gott und den Smaragdeidechsen – im Gespräch mit Gabriele Ebmer
Persono

Persono

Persono: Am 13.Mai um 14.00h sprechen in der Sendung “Persono” der Historiker Robert Streibel und der Leiter des Kulturamtes Krems, Gregor Kremser über die Kunstaktion “Fluchtwege” des Vereins “Raumgreifend”.
Persono

Persono

06.05.2020 – 14.00h:In der Sendereihe “Persono” schildern die Kinder- und Jugendbuchautorin Elisabeth Steinkellner und der Autor und Illustrator Michael Roher im Gespräch mit Gabriele Ebmer die Entstehungsgeschichte ihrer Arbeit. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen im Kinder- und Jugendbuchsektor geben sie unter anderem Einblick in ihr erstes gemeinsames Werk “ An Herrn Günther mit bestem Gruss!“WH
Persono

Persono

Am 29.4. um 14.ooh: Bernd Kirsch im Gespräch über das Wilhelmsburger Geschirrmuseum
27.Nov.14.00h: WH Persono – Erwin Wagenhofer

27.Nov.14.00h: WH Persono – Erwin Wagenhofer

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer spricht Erwin Wagenhofer im Cinema Paradiso in St.Pölten anläßlich der Premiere seines neuen Films “But beautiful” über Ansichten und Aussichten.
Persono

Persono

Am Mittwoch, den 14. April sind VertreterInnen des Roten Kreuzes zu Gast bei “Persono” und sprechen über das umfassende Angebot in unterschiedlichen Bereichen.