Modulisme 20 Uhr

Modulisme (translates Modularism) is a media supporting left-field Modular Synthesis. A platform that aims to support original composing, for analogue modular systems but not only: providing resources, interviews, radio programs an in-deep activities related to technical, historical, and aesthetic issues of modular synthesizer music
productions.

Sessions – There we are offering original music and developing a platform that will document the genre and draw attention upon the composers who make it strong. We are championing the use of analogue instruments, the use of electricity to sustain a sound produced with a musical intent, BUT what matters is the composition itself, the research/creation process, its interpretation/result and not the tools to achieve what composers may have in mind. Different relationships occur between the constructive will of the musician and the nature of the material at his disposal. Sometimes a preliminary idea commands the sounds and instruments of the studio, sometimes, conversely, the possibilities of the sounds and equipment condition the musical idea.

Don Buchla said: »Anything is possible! We’re not limited by technology, we’re not limited by instruments. We are limited only by our mindsets.«

Philippe Petit, born, raised and living in Marseille (F), is a journalist for various magazins and radio DJ since 1983, as well as a musical activist, has celebrated more than 35 years of sharing and transmitting his musical passions. Since the early 2000s Petit has served as a »musical travel agent« and has been performing worldwirde. Releases on labels such as Aagoo, Monotype, Sub Rosa and Staubgold.


 

Modulisme beschäftigt sich mit der Dokumentation von Kompositionen mit modularen Synthesizern. Es ist eine Plattform, die der aus dem französischen Marseille stammende Musiker, Labelbetreiber, Kurator und Kulturaktivist Philippe Petit im Frühling 2019 gegründet hat. Seit den 1960er Jahren haben sich besonders die Ingenieure Bob Moog, Don Buchla und Serge Tcherepnin um diese Synthesizer verdient gemacht, in Modulisme geht es vor allem um von Buchla und Serge entwickelte Musikmaschinen. Es geht um komponierte elektroakustische und elektronische Experimentalmusik in unterschiedlichsten Facetten und vielfältigen Ausprägungen.

Das Portal Modulisme ist in mehrere Rubriken geteilt: »Sessions« ist eine Sammlung von live eingespielten Sessions, in »ITATIOM« sprechen Künstler über ihre Instrumente und bei »Early Electromix« finden sich von Petit zusammengestellte Compilations zu Synthesizer-Musik bis in die 1960er Jahre. Jede Rubrik wartet mit ausführlichen Beschreibungen, Interviews und Bildmaterial auf. Mit »Modular Station« gibt es ein eigenes Web-Radio.

Modulisme Sessions wird ab jetzt auch auf Campus & City Radio 94.4 ausgestrahlt; als damit aktuell einziges (freies) Radio im deutschsprachigen Raum.

Sonntags von 20 bis 22h im CR 94.4.


Sendungsankündigungen

Modulisme, So. 26.6., 20-22:00

Modulisme, So. 26.6., 20-22:00

“Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren: Teil 11 und 12 Early ElectroMIX #11Andres Lewin-Richter – Study No. 1 (1965)W. S. Fischer – With People, And Birds vs. No Birds (1972)Tom Dissevelt & Kid Baltan – Intersection (1961)Daphne Oram – Band 5 Rhythmic Variation (1962)Michel Waisvisz – A Cheval (1978)Leo Küpper […]
Modulisme, So. 19.6., 20-22:00

Modulisme, So. 19.6., 20-22:00

“Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren: Teil 09 und 10 Early ElectroMIX #09Michel Chion – Kyrie Eleison (1978)Hugh Le Caine – Dripsody (1955)Thomas Hamilton – Fatehpur (1976)Ilhan Mimaroglu – Wings of the Delirious Demon (1972)Éliane Radigue ‎– L’Île Re-Sonante (2005)Klaus Hashagen – Trip In The Air (1970)Mauricio Kagel – Antithèse […]
Modulisme, So. 12.6., 20-22:00

Modulisme, So. 12.6., 20-22:00

“Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren: Teil 07 und 08 Early ElectroMIX #07Klaus Hashagen – Mobile Szenen I (1966)Mesías Maiguashca – Oeldorf 8 (For magnetic tape & instruments) (1974)Thomas Hamilton – Girnar (1976)Edward M. Zajda – Study No. 10 (1968)Thomas Hamilton – Bonampak (1976)Josef Anton Riedl – Leonce und Lena […]
Modulisme, So. 5.6., 20-22:00

Modulisme, So. 5.6., 20-22:00

“Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren: Teil 05 und 06 Early ElectroMIX #05Ilhan Mimaroglu – Fragmentation (1973)Rune Lindblad – Gimmick (1972)Rune Lindblad – Växande (1973)Tom Dissevelt – Vibration (1959)Ray Cathode – Waltz In Orbit (1962)Dick Jacobs – Volare (Nel Blu Dipinto Di Blu) (1961)Dick Jacobs – Fascination (1957)Dean Elliott – […]
Modulisme, So. 29.5., 20-22:00

Modulisme, So. 29.5., 20-22:00

“Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren: Teil 03 und 04 Die Serie “Early ElectroMIX” präsentiert frühe Elektronikmusik in the mix. Aktuell sind an die 40, jeweils gut einstündige Zusammenstellungen auf der Plattform Modulisme erschienen. Kuratiert wird “Early ElectroMIX” von Philippe Petit, dem Gründer und Kurator von Modulisme. Auf den jeweiligen […]
Modulisme, So. 17.4., 20-22 Uhr

Modulisme, So. 17.4., 20-22 Uhr

Auftakt der Serie “Early ElectroMIX” mit Musik von modularen Synthesizern seit den 1950er Jahren Nach dem zweiteiligen Special über den Serge-Synthesizer präsentiert das CR 94.4 eine weitere, auf Modulisme zu findende Serie: “Early ElectroMIX” beschäftigt sich mit früher Elektronikmusik in the mix. Aktuell sind in dieser Serie an die 40, jeweils gut einstündigen Zusammenstellungen erschienen. […]